> Zurück

Gesucht: Schülerlotsin/Schülerlotse

01.10.2018

Um einen sicheren Schulweg für die Volksschulkinder gewährleisten zu können, suchen wir noch freiwillige HelferInnen.

Zirler Kinder sollen sicher und gerne zu Fuß den Schulweg bestreiten können. Um die Unfallrisiken am Weg zur Schule möglichst gering zu halten und die Kinder zu motivieren zu Fuß zur Schule zu gehen, wollen wir komplexe Kreuzungen, die Begegnungszone und die Benützung von Zebrastreifen mit Hilfe von freiwilligen SchülerlotsInnen gefahrloser gestalten.

Dafür ist die Mithilfe von ehrenamtlichen Männern und Frauen notwendig. Kinder sollen motiviert, unbesorgt und gut begleitet zu Fuß zur Schule gehen können, vielleicht schon bald mit Ihrer Hilfe!

Je zahlreicher das Team an SchülerlotsInnen wird, desto geringer ist der Stundenaufwand für jedeN EinzelneN und die Gewährleistung einer lückenlosen Schulwegsicherung leichter.

Bei Interesse sich als freiwilligeR Schülerlotse/Schülerlotsin zu engagieren melden Sie sich bei:

Mag.a Maria Witting
Bürgerservice
Freiwilligenkoordination&Sozialberatung
Email: m.witting@zirl.gv.at
Tel: 05238 54001 141


Wichtige Hinweise:
Sie können sich vorstellen als SchülerlotsIn zur besseren Gewährleistung von sicheren Schulwegen beizutragen?

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Zeit: entweder früh morgens von ca. 07:00 Uhr bis 07:45 Uhr oder mittags zwischen 11:30 Uhr und 12:30 Uhr.
  • Kälte, Regen, Schnee und Wind erschrecken Sie nicht.
  • Sie trauen sich zu, falls notwendig in die Verkehrsregelung einzugreifen,
  • und bringen die Bereitschaft mit, sich vorher verkehrspolizeilich unterweisen zu lassen.
  • Sie sind verlässlich, kinderfreundlich und motiviert für diese verantwortungsvolle Aufgabe!

Die verkehrspolizeiliche Unterweisung wird von der Marktgemeinde Zirl in Kooperation mit dem Polizeiposten Zirl organisiert. Entsprechende Ausrüstung (Warnweste, Kelle, Mütze) sowie einen Ausweis zur Betrauung der Sicherheit bestimmter Straßen als Schulwegpolizist, erhalten Sie dann ebenso von der Freiwilligenkoordinationsstelle der Marktgemeinde Zirl. Für die jeweilige Zeit des Einsatzes als SchülerlotsIn auf den Straßen unterliegen Sie der Gemeinde-Haftpflichtversicherung.